Applaus zum schmecken und sehen: Gärtner spendiert Mittagessen für das Team des Nürtinger CAZ-Zentrum

Albrecht Bühler, Landschaftsgärtnerunternehmer aus Nürtingen, wollte dem Team des Malteser Hilfsdienstes am Nürtinger Corona-Abstrich-Zentrum eine Freude machen. Sechs Personen sind dort immer gleichzeitig im Dienst für die Gesundheit der Bewohner im Landkreis Esslingen.  Zu den Gaben gehörte ein leckeres Drei-Gänge-Mittagessen von Belsers Restaurant in Nürtingen, Osterglocken vom Blumenhaus Schweizer aus Oberboihingen und obendrauf noch ein Glas Honig vom Reuderner Imker Martin Kurz. Eine kleine Freude und Anerkennung für den wichtigen Einsatz der Malteser Hilfsdienst Mitarbeiter.