Malteser Hausnotruf jetzt auch im Zollernalbkreis

Monika Haller vom Malteser-Hausnotruf-Team und Dienststellenleiter Thomas Linhart. Foto: Malteser.

Ab dem 1. August 2020, stellen die Malteser Ihren Hausnotruf-Dienst auch im Zollernalbkreis zur Verfügung. Dieser ist an 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr erreichbar. Zuhause kann immer etwas passieren, so Dienststellenleiter Thomas Linhart, da ist es gut, wenn professionelle Hilfe schnell vor Ort ist. Im Badezimmer ausgerutscht, beim Fensterputzen von der Leiter gestürzt oder einfach ein plötzliches Unwohlsein nach dem Aufstehen. Gerade wenn man alleine lebt, ist es beruhigend zu wissen, dass man sofort Hilfe bekommt, wenn man sie benötigt.

"Im Notfall drückt man einfach den Funksender, der bequem am Handgelenk oder als Halskette getragen wird", erklärt Linhart weiter. In der Wohnung installieren die Malteser ein Hausnotrufgerät mit Lautsprecher, drückt man den Notrufknopf am Funksender, so wird über das Hausnotrufgerät ein Sprechkontakt zur Malteser Hausnotrufzentrale hergestellt. Die Hausnotrufzentrale alarmiert nun je nach Bedarf eine Vertrauensperson, den Malteser Bereitschaftsdienst oder den Rettungsdienst. "So ist der richtige Ansprechpartner schnellstens zur Stelle und hilft direkt vor Ort", erklärt Linhart.

Für eine optimale Reaktionsfähigkeit können bei den Maltesern persönliche, medizinische Daten und auf Wunsch auch der Wohnungsschlüssel hinterlegt werden. So können gerade ältere Menschen sicher und selbständig noch lange in Ihrer gewohnten Umgebung leben.

Dabei spielt die Regionalität für die Malteser eine große Rolle. "Unsere medizinisch ausgebildeten Mitarbeiter wohnen alle direkt im Einsatzgebiet Albstadt / Balingen und können so entsprechend zügig reagieren.", ergänzt Thomas Linhart.

Weitere Informationen über den Hausnotruf gibt es unter www.malteser-hausnotruf.de oder über die kostenfreie Telefonnummer 0800/9966006.

Wer Interesse an der Mitarbeit im Hausnotruf-Team hat kann sich direkt an die Dienststelle in Albstadt wenden: Telefon 07432/200908-3 oder per Email an hausnotruf.zollernalb@malteser.org