Alle News

Malteser unterstützen Petition zur Einführung eines Wiederbelebungs-Unterrichtes

Eine Petition des Deutschen Rates für Wiederbelebung und der prominenten Notärztin und Bloggerin Dr. Carola Holzner fordert die Bundesregierung und die Kultusministerien der Länder auf, einen verpflichtenden Reanimations-Unterricht an weiterführenden Schulen einzuführen. Die Malteser im Bezirk Neckar-Alb unterstützen den Aufruf, wie Malteser-Bezirksarzt Dr. Jochen Herkommer erzählt.

mehr

Malteser eröffnen Rettungsdienstschule Baden-Württemberg

Mit 46 Rettungswachen und Notarztstandorten sowie rund 133.000 Einsätzen im vergangenen Jahr bilden die Malteser eine der festen Säulen der präklinischen Notfallversorgung in Baden-Württemberg. Um auch die theoretisch-praktische Ausbildung ihrer Mitarbeitenden im Rettungsdienst aktiv mitzugestalten, haben die Malteser in Korntal-Münchingen ihre erste Rettungsdienstschule in Baden-Württemberg eröffnet. Am 11. Oktober startete hier der erste Notfallsanitäter-Lehrgang mit 22 Schülerinnen und Schülern. Das Einzugsgebiet der Schule beginnt in Bad Wimpfen und umfasst den Großraum Stuttgart sowie die Kreise Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg/Enzkreis, Nürtingen, Reutlingen, Tübingen und Zollernalb.

mehr

Übungsdienst - Thema: Reanimation

Vergangenen Mittwoch Abend haben wir uns nach einer längeren, coronabedingten Pause wieder zu unserem monatlichen Übungsabend im Feuerwehrhaus Bempflingen getroffen.

mehr

Fast 100 Impfungen auf dem Lindenplatz in Metzingen

Das Interesse war groß: Schon vor Beginn der Impfaktion auf dem Metzinger Lindenplatz hatte sich zahlreiche Interessenten versammelt, die sich mit der Impfung gegen das Coronavirus vor einem schweren Krankheitsverlauf schützen und zugleich angesichts der 3G-Regeln ihre Freiheiten nach dem Ende des Lockdowns erhalten wollten.

mehr