News der Malteser aus Bempflingen

Beschaffung eines Notfallrucksackes der Firma Pax

Durch die zahlreichen Spenden um die Weihnachtszeit konnten wir unseren in die Jahre gekommenen Notfallkoffer durch einen Notfallrucksack P5/11L der Firma Pax ersetzen.

Dieser ersetzt das über 20 Jahre alte Modell des Typus „Ulmer Koffer“ und wird uns vor allem bei First Responder Einsätzen eine große Hilfe sein.

Der Notfallrucksack bietet gegenüber dem Koffer einige Vorteile. Unter anderem ist die Ausrüstung in Einzelmodulen verstaut, die im Einsatzfall komplett aus der Halterung des Rucksackes gelöst und einzeln angereicht werden können. Außerdem schafft der Rucksack eine verbesserte Arbeitsergonomie, da der Rucksack auf dem Rücken getragen werden kann und so die Hände für andere Ausrüstungsgegenstände frei bleiben.

Wir bedanken uns bei allen Spendern, die uns finanziell unterstützt  und somit die Anschaffung des neuen Equipments ermöglicht haben!

Ihre Malteser Ortsgruppe Bempflingen


Zurück zu allen Meldungen