News der Malteser aus Bempflingen

Firma UTZ Design spendet an First Responder-Gruppe

Corona hat uns alle auch kurz vor Weihnachten fest im Griff und trotzdem – oder gerade deshalb – steht die gegenseitige Unterstützung und Hilfsbereitschaft für viele Mitmenschen im Mittelpunkt. So auch für Rainer und Benjamin Utz. Die Firma Utz Design bedachte auch in diesem Jahr die First Responder Gruppe Bempflingen wieder mit einer großzügigen Spende in Höhe von 500 Euro. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen war jedoch keine persönliche Spendenübergabe möglich. Natürlich möchten wir uns aber trotzdem ganz herzlich für diese Spende bedanken.

Auch die Bürgerinnen und Bürger in Bempflingen und Kleinbettlingen finden in diesen Tagen unseren jährlichen Spendenflyer im Briefkasten vor, verbunden mit der Bitte, an die Malteser Bempflingen zu denken. Derzeit beschaffen wir eine Übungspuppe, an der unter realistischen Bedingungen die Reanimation, die Beatmung oder das Legen eines Zugangs geübt werden kann. Auch den Bürgerinnen und Bürgern soll diese Puppe zum Üben zur Verfügung stehen.

Daher bereits heute ein herzliches Dankeschön für jede einzelne Spende. Wir wünschen Ihnen ein frohe und besinnliche Weihnachtszeit.

Ihre First-Responder Bempflingen


Zurück zu allen Meldungen