News der Malteser aus Bempflingen

Sanitätsdienst bei der GVV-Fahrradtour auf dem Festplatz Wasen in Bempflingen

Eröffnet wurde diese durch die Bürgermeister der Verbandsgemeinden um 11Uhr vor der großen Aula des Schulzentrums Neckartenzlingen.

Die gesamte Aktion wurde für einen guten Zweck ins Leben gerufen. Der Erlös der Startnummern kommt dem Projekt ,,Operation Clowndoktor“ der Esslinger Kinderklinik zugute. Da besonders für Kinder ein Krankenhausaufenthalt physische und seelische Belastungen mit sich bringt, versucht das Projekt mit dem Motto: "Lachen ist die beste Medizin" kranken Kindern in der Esslinger-Kinderklinik ein Lachen und damit einen angenehmeren Aufenthalt zu bereiten.

Die teilnehmenden Radfahrer konnten sich in der Gruppe, sportlich - alleine oder gemütlich mit der Familie auf den Weg durch die Gemeinden machen.

Geradelt wurde dabei anhand des Streckenverlaufs, innerhalb einer Rundtour von Neckartenzlingen nach Bempflingen, Kleinbettlingen über Altdorf, Neckartailfingen bis nach Schlaitdorf und Altenriet.

In jedem teilnehmenden Ort konnten sich die Radfahrer an Aktionsständen mit Getränken und Verpflegung stärken. In Bempflingen wurde dabei von der Gemeinde die Verpflegung auf dem Festplatz Wasen gestellt.

Die Sanitätsdienstliche Absicherung wurde von unserer Seite mit 3 Sanitätern und unserem Einsatzfahrzeug vor Ort vorgenommen. Glücklicherweise gab es keinen medizinischen Notfall.

 

Ihre Malteser Ortsgruppe Bempflingen

 

 


Zurück zu allen Meldungen